Samstag, 31. Dezember 2011

Zucchinisuppe mit Räucherlachs

 


Zutaten für 4 Personen:

300 g Zucchini
150 g Kartoffeln
100 g Frischkäse
100 g Creme Fraiche
250 g Räucherlachs
750 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer

Als erstes wird die Zucchini in feine Streifen geraspelt. Die Kartoffeln werden geschält und in Würfel geschnitten. Die Zwiebel wird ebenfalls geschält und in feine Würfel geschnitten.

Dann werden die Zucchinistreifen und Zwiebelwürfel in etwas Öl leicht angeschwitzt.
Einen kleinen Teil der Zucchinisreifen für die dekorative Einlage aus dem Topf entnehmen und warm stellen.

Den Topf mit der Gemüsebrühe auffüllen, die Kartoffeln hinzufügen und solange kochen bis die Kartoffeln gar sind.
Anschließend alles mit den Mixstab pürieren.

Noch einmal alles leicht aufkochen, den Frischkäse und einen Teil des Creme Fraiches einrühren und den Lachs dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Beim Anrichten einen Löffel Creme Fraiche in die Suppe geben und die zurückgelegten Zucchinistreifen drüber streuen.


Kommentare:

  1. Diese Suppe schmeckt sehr gut, Count Food! =)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch, ich habe dir einen Award verliehen. Denn ich mag deinen Blog!
    http://danjeschkas-tests.blogspot.de/2012/09/mein-dritter-blog-award.html

    LG Dani

    AntwortenLöschen